Unsere Devise: Kfz-Instandsetzung statt Austausch

Oft sind es nur kleine Defekte an Teilen der Karosserie, die sehr gut instand gesetzt werden können.
Für die Unfall-Instandsetzung setzen wir bei Karosseriebau Scholtes modernste Geräte und Verfahren ein. In unserer Karosseriebau-Werkstatt verfügen wir unter anderem über eine 5,5 t Hebebühne für PKW, Kleintransporter und Wohnmobile, eine Kantbank, eine Sickenmaschine und ein Eckold-Umformgerät zum Anfertigen individueller Blechteile. Eine MIDIspot–Multifunktionsanlage, verschiedene Schweißpunktzangen, ein Mig-Löt-Schweißgerät und verschiedene Spotter vervollständigen unsere Werkstattausrüstung, um eine originalgetreue Reparatur zu realisieren.

Unfallschadenbeseitigung

Größere Unfallschäden beheben wir auf einer Richtbank mit unterschiedlichen Richtsystemen.
Kleinere Beschädigungen und Risse in Kunststoffteilen beseitigen wir fachgerecht mit Hilfe eines modernen Kunststoffschweißgerätes. Durch seinen Einsatz wird dem Bauteil im Vergleich zum Kleben hohe Stabilität und lange Lebensdauer verliehen.

Unfallschaden-Abwicklung

Wir helfen Ihnen bei der Schadensfeststellung, der Gutachten-Erstellung und der Schadensregulierung mit Ihrer Versicherung.

Beispiele:

Reparatur Seitenschaden Audi A3

Kostenvoranschlag Vertragswerkstatt: 4500 Euro
Endpreis Karosseriebau Scholtes: 1500 Euro

„Instandsetzen statt Austauschen“ lautet unsere Devise bei den meisten Unfallschäden – ganz im Gegensatz zu dem heutzutage insbesondere in Vertragswerkstätten weit verbreiteten „Reparaturansatz“, ganze Karosserieteile nur noch mit Neuteilen zu ersetzen.

Mit modernsten Maschinen und Techniken sind wir in der Lage das Blech in Originalform zu bringen, dabei hauchdünn zu spachteln, zu füllern und zu lackieren – und genügen dabei allerhöchsten Qualitätsansprüchen (bitte beachten Sie die Dokumentations-Fotos unter diesem Text) .

Diese Methode ist wesentlich besser für Ihr Fahrzeug und den Wiederverkaufswert als – wie in diesem konkreten Fall – das komplette Seitenteil großflächig herauszutrennen und das Fahrzeug dabei halb zu zerlegen.

Diese handwerklich hochanspruchsvollen Karosseriearbeiten beherrschen nur noch sehr wenige Betriebe, Karosseriebaumeister Dietmar Scholtes hat das alte Handwerk noch von der Pike auf gelernt und kann Ihr Fahrzeug kosteneffizient und hochprofessionell instandsetzen.

Das wird Ihr Fahrzeug ebenso freuen, wie Ihren Geldbeutel!

Sprechen Sie uns im Falle eines Unfalles einfach an, wir begutachten Ihren Schaden kostenfrei und übernehmen bei Auftragserteilung gerne die Abwicklung der Formalitäten mit Ihrer Versicherung.


Reparatur Schweller, Kotflügel, Türe an einem Honda Civic Bj. 2013

Der Kostenvoranschlag der Honda-Vertragswerkstatt belief sich auf rund 5600€ – wie üblich inklusive des völlig unnötigen Einsatzes von diversen Karosserie-Neuteilen.

Die Reparatur bei uns kostete hingegen nur rund 2200€, wobei die Türe hinten professionell einlackiert wurde, ohne jeglichen Farbunterschied.